Browsed by
Kategorie: Wiclif John

John Wiclif

John Wiclif

Johann Wicleff, geb. 1324 im Dorfe Wicliffe in der Grafschaft York, ein geistvoller Theolog, trat in Oxford durch Lehre und Predigt gegen die Bettelmönche und gegen den Lehnseid auf, welchen der Pabst vom englischen Könige forderte. Verfolgt von den Mönchen, seiner Präsesstelle in Canterbury durch eine päbstliche Bulle entsetzt, kehrte er sich unter dem Schutze der Hofgunst immer feindseliger gegen den Primat des Pabstes, gegen die Mönchsorden, den Cölibat, die weltliche Gerichtsbarkeit der Kirche überhaupt. Auch die Abendmahlslehre und Ohrenbeichte…

Weiterlesen Weiterlesen

John Wiclif

John Wiclif

Unter den Vorläufern der Reformation ist Wiclif anerkannt einer der hervorragendsten, und zwar sowohl vermöge seiner Persönlichkeit, der christlichen Erkenntniß, des mannhaften entschlossenen Charakters und der unermüdlichen Arbeit für apostolische Reform der Kirche, als vermöge der nachhaltigen und ausgebreiteten Erfolge seines Wirkens. Johann von Wiclif stammte aus Nordengland, aus dem nördlichsten Strich der Grafschaft Dork, und ist, laut der glaubhaftesten Nachrichten, in einem jetzt nicht mehr vorhandenen Dörfchen Spreswell, zu dem Pfarrsprengel des Dorfes Wycliffe gehörig, geboren. Er gehörte einer…

Weiterlesen Weiterlesen