Browsed by
Kategorie: Johann Friedrich von Sachsen

Johann Friedrich von Sachsen

Johann Friedrich von Sachsen

Der Sohn des Vorigen((Johann von Sachsen)), geboren 1503, folgte in der Regierung 1532 und wurde 1534 in Wien belehnt. Er war ein ehrenfester, frommer, etwas beschränkter Mann. In den Grundsätzen, die ihm sein Vater eingeprägt hatte, blieb er unbewegt, Standhaftigkeit im evangelischen Glauben war bei ihm Herzens- und Ehrensache, in der Politik folgte er schwerfällig dem Rath seiner Theologen und fürstlichen Verbündeten. Zuerst wirkte er für Ausdehnung des protestantischen Bundes. Luther hatte die schmalkaldischen Glaubensartikel als die unumstössliche Bedingung aufgesetzt,…

Weiterlesen Weiterlesen