Browsed by
Kategorie: Calvin Jean

Jean Calvin

Jean Calvin

Johann Chauvin, nach Luther der Bedeutendste unter den Reformatoren, wurde 1509 zu Nuyon in der Pikardie geboren. Schon im Knabenalter war er mit einer Pfründe bedacht und sollte Theologie studiren. Allein er war kein Mensch, dessen Seelenglück in den fruchtbaren Tiefen religiöser Geheimnisse ankert und Genügen findet. Die Kraft und Lust seines Verstandes zog ihn von der Theologie ab – und zum Studium der Rechte, in welchem der berühmte Jurist Volmar sein Lehrer war. Dann ging er zu den humanistischen…

Weiterlesen Weiterlesen

Jean Calvin

Jean Calvin

Calvin, Jean (1509-1564) Ein aktengetreues Lebensbild Vorwort Mit hoher Verehrung zu dem Reformator aufblickend, der mehr gearbeitet, mehr gekämpft und gelitten hat als alle andern, und dessen eigenes Wesen die Genfer Ratsprotokolle mit Recht „die Majestät seines Charakters“ nennen, hat der Unterzeichnete das folgende Lebensbild entworfen, in der Absicht, diese Heldengestalt der Reformation wieder in verdiente Erinnerung zu bringen. Dies mag, wie das Andenken an Calvins Freund, Bullinger, und seine Zeit dazu dienen, daß wir um so dankbarer im Sinne…

Weiterlesen Weiterlesen