Paul Flemming

Paul Flemming

Doctor der Arzneygelehrtheit und Poet, geboren zu Hartenstein im Schönburgischen am 17. Januar 1609; studirte zu Leipzig. Als der damalige Herzog zu Holstein 1633 eine Gesandtschaft nach Moskau und Persien schickte, war Flemming Reisearzt der Gesellschaft; auf dieser Reise verfaßte er das, vom Vertrauen zu Gott zeugende Lied: „In allen meinen Thaten rc. Er starb zu Hamburg am 2. April 1640.

—-
Nachrichten von Liederdichtern des Gesangbuchs
von Immanuel Löffler.
Sulzbach, in des Kommerzienraths J. E. Seidel Kunst- und Buchhandlung.
1819

Schreibe einen Kommentar